IT Infos

Für die Datenübernahme aus dem Prozessleitsystem der Kläranlage, oder aus anderen Anwendungen, werden Importprozessoren verwendet. Abhängig von der Art der Datenquelle wird der entsprechende Importprozessor ausgewählt und die entsprechende Importkonfiguration erstellt.

Folgende Importprozessoren stehen zur Auswahl:

  • CSV-Import (Direkt)
  • Excel-Import (Direkt)
  • ODBC-Arbeitsblatt-Import
  • ODBC-Datenbank-Import

Weitere Infos: Anhang C Importprozessoren V 2.7 (PDF) 

Mit ‚Makrotext‘-Ausdrücken wird auf Werte des Anlagendokuments zugegriffen. Dies betrifft sowohl Stammdaten als auch berechnete Werte. Die Ausdrücke können an folgenden  Stellen im Programm verwendet werden:

  • Bei Beschriftungen im Kläranlagenschema
  • In Berichtsvorlagen
  • In Formeln bei Parameterdefinitionen
  • Bei Angaben der Datenquellen in Diagrammen

Weitere Infos: Anhang B Makrotextbeispiele V 2.7 (PDF) 

Der eDAB-Client läuft auf den gängigen Windows Betriebssystemen. Als Datenbankserver wird der Microsoft SQL Server in der Express Edition verwendet. Ggf. kann die Datenbank auf einem bestehenden SQL Server installiert werden.

Betriebssysteme:

  • Windows 8.1 bis Windows 10 (32/64 Bit)
  • Windows Server 2012 bis Windows Server 2019

Programme:

  • Adobe Acrobat Reader (für Berichtsvorschau)
  • Microsoft Excel (bei Excel-Export, Standardbetriebsprotokoll)

Komponenten:

Die angeführten Komponenten müssen normalerweise nicht installiert werden, da diese Bestandteile der oben genannten Betriebssystemen sind.

  • Microsoft .NET Framework 3.5 SP1

Das Microsoft .Net Framework 4.0 oder größer wird nicht unterstützt. Die Framework-Versionen können aber ohne Probleme nebeneinander installiert werden.

Weitere Infos: Anhang A Installationsanleitung V 2.7 (PDF)

eDAB funktioniert grundsätzlich mit allen Versionen des Microsoft SQL Servers von 2012 bis 2019. Wenn kein bestehender SQL Server verwendet wird dann gelten in Abhängigkeit vom Betriebssystem folgende Empfehlungen.

Microsoft® SQL Server® 2019 Express

Empfohlen für:

  • Windows 10
  • Windows Server 2019

Download: https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=101064

Microsoft® SQL Server® 2016 Service Pack 2 Express

Empfohlen für:

  • Windows Server 2016

Download: https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=56840

Microsoft® SQL Server® 2012 Service Pack 4 (SP4) Express

Empfohlen für:

  • Windows 8.1
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2

Download: https://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=56042

Fernwartung

Um die Fernwartung zu Starten klicken sie auf die nachstehende Schaltfläche und führen sie das heruntergeladene Programm aus.